Das Baumarkt-Preiskonzept

Unser Preiskonzept

Weil wir auf Fliesen spezialisiert sind und ständig Großmengen auf Lager haben, müssen wir natürlich auch große Mengen bei unseren Lieferanten einkaufen. Dadurch bekommen wir Mengenrabatte, die wir bei der Preisgestaltung berücksichtigen. So kommt es, dass unsere Verkaufspreise oftmals 50% bis 70% unter der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) des Herstellers liegen. Sie bekommen viele Fliesen also für weniger als die Hälfte!

Es ist ein bisschen wie bei der Börse: Je beliebter eine Fliese ist, desto mehr davon verkaufen wir, und desto mehr kaufen wir zu immer günstiger werdenden Konditionen ein. So bekommen Sie also gerade die gängigen Markenfliesen bei uns viel billiger.
 

Warum Restposten?

Durch Produktumstellungen der Hersteller und für Messeneuheiten benötigen wir immer wieder Platz im Lager für neue Ware. Deshalb wird die Auslaufware stark reduziert. Zudem bieten uns die Hersteller Fliesen aus Überproduktion oder Abverkäufen an – den Preisvorteil solcher einmalig günstigen Restposten geben wir direkt an Sie weiter.

Die Erfahrung zeigt, dass wir fast durchgängig Restposten schon ab 1,99 EUR/m2 verkaufen. Bordüren erhalten Sie bereits ab 1,00 EUR/Stück!
 

Zuletzt angesehen